Hypnobirthing

Beim HypnoBirthing geht es darum, sich wieder auf sich und die Fähigkeiten seines Körpers konzentrieren zu lernen, um eine schöne, entspannte und selbstbestimmte Schwangerschaft sowie Geburt zu haben. Durch erlernte Atem- und Entspannungstechniken schaffst du es, das Äußere auszublenden und ganz bei dir und deinem Baby zu bleiben. 

 

Es wird vieles visualisiert (Ängste, Geburtsvorstellungen,...), um damit Ängste zu lösen und die Spirale aus Angst, Spannung und Schmerz zu durchbrechen. Denn diese Spirale lässt verkrampfen und verlangsamt oft den Geburtsprozess. 


 

 

Ich biete Kurse im HypnoBirthing in Berlin - Prenzlauer Berg & Hohenschönhausen an.

 

Diese beinhalten:

  • 4 Kurs-Einheiten je 3 Stunden (mit Entspannungen, Traumreisen & vielem mehr)
  • das Buch zum Kurs "HypnoBirthing. Der natürliche Weg zu einer sicheren, sanften und leichten Geburt" von Marie F. Mongan inkl. CD
  • der Download-Code für die Regenbogen-Entspannung
  • eine Arbeitsmappe mit den wichtigsten Inhalten & Aufgaben für zu Hause
  • Getränke & Snacks
  • jede Stunde ein kleines, zum Thema passendes Geschenk :)
  • immer ein offenes Ohr für Fragen
  • nach der Geburt ein gemütliches Gruppentreffen zum Austausch über die Erfahrungen

  

 _____________________________________________________________________________________________________

  

Da es jedem möglich sein sollte, sich auf eine schöne Geburt vorzubereiten schreibt mich bitte auch an, wenn ihr Schwierigkeiten habt das Geld aufzubringen.

Wir finden bestimmt einen Weg. Aber bitte seid fair, da ich dieses Angebot nur vereinzelt möglich machen kann.

 

 

 Der nächste Kurs in Hohenschönhausen (Praxis Familienleben) startet am:                4.4.2019

  

  Der nächste Kurs in Prenzlauer Berg (Berliner Hebammenladen) startet am:            nach Bedarf

  


Die Kurse finden statt, ab zwei Paaren oder in Ausnahmefällen als Einzelcoaching zum normalen Gruppenpreis, dann allerdings nicht im Kursraum.

 

 

Falls ihr noch Fragen habt, schreibt mich einfach über das Kontaktformular hier auf der Seite an oder lest hier nach, ob ich die Frage bereits beantwortet habe: