Was ist eine Doula?

Eine Doula versteht sich als 'Dienerin' der Gebärenden. Sie begleitet sie in der Schwangerschaft, während der Geburt und im Wochenbett. Früher war es üblich, dass bei einer Geburt Frauen zusammen kamen und die Gebärende stärkten. Da eine Doula keinerlei medizinische Aufgaben übernimmt, ersetzt sie keine Hebamme. Sie unterstützt die Frau emotional und hilft ihr, an die Fähigkeiten ihres Körpers zu glauben. 

 

Nachgewiesene Effekte einer kontinuierlichen Geburtsbegleitung auf die Geburt: 

 

  • 25% kürzere Geburtsdauer
  • 28% weniger Bedarf an Schmerzmitteln und Anästhesie (die Nachfrage für eine PDA sank sogar um 60%)
  • 50% geringeres Risiko für einen Kaiserschnitt
  • 39% weniger Verabreichung von wehenfördernden Mitteln
  • 33% weniger Risiko mit dem Geburtserlebnis unzufrieden zu sein
  • 41% weniger Risiko für den Einsatz von Saugglocke oder Zange

(aus der Studie, „Kontinuierliche Unterstützung für Frauen während der Geburt“ der Cochrane Collaboration)

 

Suchst du eine Begleitung für deine Schwangerschaft, Geburt und/oder Wochenbett? Ich begleite dich gern durch diese aufregende & verändernde Zeit. 

 

Ich stärke dein Vertrauen in dich, deinen Körper und dein Kind um eine selbstbestimmte und schöne Geburt zu erleben. 

 

Mein Angebot:

  • Vortreffen zum Kennenlernen ca. 30-60 Min (kostenlos) 
  • min. zwei Treffen in der Schwangerschaft (gern mehr)
  • Massagen, Traumreisen, Informationen...(wenn gewünscht)
  • Erreichbarkeit am Telefon/What's App für alle Fragen
  • Rufbereitschaft ab 10 Tage vor ET bis zur Geburt 
  • kontinuierliche Begleitung während der Geburt
  • auf Wunsch auch Fotografie der Geburt bzw. der ersten gemeinsamen Momente (natürlich sehr rücksichtsvoll)
  • Nachtreffen und Hilfe im Wochenbett
  • Nachbesprechung der Geburt
  • Geburtsbericht
  • vier Wochen die Möglichkeit dich jederzeit mit allen Fragen bei mir zu melden
  • ...(frag mich gern, bei weiteren Wünschen)

 

 

Ich begleite keinerlei ‚Alleingeburten‘. Sollte ich merken, dass dies das Ziel der Geburt ist, muss ich leider den Geburtsort sofort verlassen.